andré bellmont


de | en

Biographie/CV

André Bellmont ist 1962 in Zürich geboren und studierte am Konservatorium Zürich (heute Zürcher Hochschule der Künste). Weitere Studien folgten in Los Angeles an der Dick Grove School of Music (Composing-Arranging und Filmcomposition) und bei Samuel Krachmalnick (Dirigieren). Er arbeitet seither als Dirigent, Komponist und Orchestrator für verschiedene Film-, Theater- und Konzertproduktionen, u.a. für Andreas VollenweiderSue MathysNoëmi NadelmannDianne ReevesPhil Woods und Abdullah Ibrahim; für das Zurich Film Festival (Internationaler Filmmusikwettbewerb), die Solothurner Filmtage, das Corso Theater Zürich, das Theater 11 und das Schauspielhaus Zürich, das Theater Rigiblick, das Theater des Westens Berlin und den Friedrichstadtpalast Berlin; für die Paramount Pictures Filmstudios in Los Angeles, die Smeckey Music Studios in Prag und die Air Studios in London; für die Sinfonia Varsovia (Warschau, Polen), das Tonhalle-Orchester Zürich, das Orchester Musikkollegium Winterthur, das Zürcher Kammerorchester und das Zurich Jazz Orchestra. André Bellmont leitet den Studienschwerpunkt Komposition für Film, Theater und Medien an der Zürcher Hochschule der Künste.